BB62 AATiS-Shield - Experimentierplatine für Arduino

AATiS-Shield - Experimentierplatine für  Arduino. Zum Aufstecken auf die Arduino-Boards Duemilanove u.a. Mit einzelnen Lötquadraten ähnlich der BB42.

Tips zum Aufbau von Harald Tesar, DH1FAX

Im Gegensatz zu einer Lochrasterplatte, bei der das Rastermaß nicht mit dem Arduino übereinstimmt, ist die Platine BB62 genau auf diese ausgelegt. Die Pfostenreihen in BB62 einzulöten, stellt eigentlich kein großes Problem dar. Die vier Teilstücke sind jedoch manchmal nach dem Einlöten nicht genau senkrecht zur Platine ausgerichtet und dann passen die Steckkontakte nicht in die Buchsenleisten des Arduino. Lösungsvorschlag : Man nehme zwei Platinen BB62, lege sie übereinander mit den Pfostenleisten dazwischen. Die untere Platine dient dann als Führung, d.h. als Schablone. Die Pfostenleisten werden mit den kürzeren Stiftseiten an der oberen Platine angelötet und dann passt die Erweiterungsplatine BB62 genau auf Arduino.

 

Demosketch für das BB62-Board  auf dem Praxisheft 27 (BB62-Demo.zip)

 


Beschrieben in
Praxisheft 21, S. 80

Platine BB62 2,50 €
BB62-10 (10 Platinen) 20,00 €


 

 

Anfragen können über die eMail-Adresse für Bestellungen  bestellung(AT)aatis.de beim AATiS gestellt werden.
Technische Anfragen zu ausgelieferten Bausätzen senden Sie bitte an technik (AT) aatis.de 

 


Wichtiger Hinweis: Bauanleitungen des AATiS liegen aus Kostengründen den Bausätzen nicht bei, sondern befinden sich gesammelt in den Praxisheften – und dies ausführlich, mehrfarbig und in hoher Qualität.

Lieferbar sind die Ausgaben 25 –  28. Vergriffene Hefte (1 bis 24) werden als PDF-Datei auf der "AATiS-CD:die weiße" veröffentlicht..
Sie werden nach und nach auf der "AATiS-CD:die weiße" veröffentlicht.


Preisänderungen vorbehalten.
Technische Änderungen jederzeit möglich.