Mitgliederinfo und Weihnachtsgrüße

Der Vorstand des AATiS e.V. wünscht allen Mitgliedern und Freunden eine besinnliche Adventszeit, ein Frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr, verbunden mit der Hoffnung auf viele neue Ideen und Projekte.

Die Jahresrechnung für 2019 sowie das Programm und das Anmeldeformular für den 34. Bundeskongress vom 8. bis 10. März 2019  erhaltet ihr mit dem AATiS-Infobrief im Januar.

73 de Harald, DL2HSC
1. Vorsitzender AATiS e.V.

AATiS-Kalender

Derzeit sind die folgenden Ereignisse geplant und der AATiS beteiligt sich aktiv daran bzw. bietet sie an:

Datum

Veranstaltung / Aktion

Ort

 08.03. - 10.03.2019

34. Bundeskongress Goslar

Goslar

34. Bundeskongress für Amateurfunk und Telekommunikation an Schulen

Bildungshaus Zeppelin GoslarDer 34. Bundeskongress für Amateurfunk und Telekommunikation an Schulen findet  vom 8. bis 10. März 2019 im Bildungshaus Zeppelin in Goslar/Harz statt.

Weitere Informationen zum Programm sind hier zu finden.

Der Anmeldebogen ist hier als PDF erhältlich und sollte von Interessierten umgehend an die angegebene Anschrift zurückgeschickt werden.

63. UKW-Tagung

AATiS-Team Weinheim 2018

bedeutet auch 63 Mal eine riesige Herausforderung für das Team in Weinheim, das einen gewaltigen Aufwand betreibt, dafür unseren Dank und Glückwunsch! Deshalb sollten die Aussteller mehr Gelassenheit an den Tag legen und auch mal einen kleinen Mangel wegstecken.

 

Gefühlt war in diesem Jahr größerer Andrang als 2017, auch die Temperaturen waren nicht so hoch wie im Vorjahr. Es gab so viele Fragen und Diskussionen mit den Besuchern, dass wir bis kurz vor 16:00 Uhr alle Hände voll zu tun hatten.

Auswertung 19. EUROPATAG 2018

Wie befürchtet, ist die Teilnehmerzahl auch in diesem Jahr überschaubar geblieben. Neun Logs gingen in der KW-Wertung ein, sechs UKW-Stationen beteiligten sich. Erfreulicherweise war eine Reihe neuer Rufzeichen erstmalig zu lesen. Eine englische Station äußerte im QSO: „Lot of DN calls today...”. Leider entspricht das nicht der Anzahl der Abrechnungen. Bedauerlich auch, dass nicht alle teilnehmenden Stationen ein Log eingereicht haben.

Seiten

A A T i S    e. V.  RSS abonnieren